MESSPOLLER

Der Messpoller ermöglicht durch integrierte Kraft- und Beschleunigungssensoren eine präzise Messung der Kräfte, die vom Poller auf den Unterboden des Fahrzeugs wirken, sowie die Ermittlung der Beschleunigung

Die Höhe des Messpollers kann flexibel an das Fahrzeug angepasst werden, die Scheitelhöhe variiert dabei zwischen 100 und 260 mm. Durch die Verwendung von nichtrostenden Materialien ist der Einsatz sowohl für Messungen im Labor, als auch im Freien auf Teststrecken problemlos möglich.

Download